Grappling / No-Gi Jiu Jitsu

If you want to be a lion, you must train with lions.

Schwierigkeitsgrad
Ausdauer
Kraft

Kurzbeschrieb

Das Wort Grappling kommt vom englischem Begriff „to grapple“ und bedeutet festhalten, ringen, sich raufen. Es wird meist mit Griffkampf oder Aufgaberingen übersetzt. Wie auch im Brazilian Jiu Jitsu werden Wurf- Hebel- und Würgetechniken kombiniert, um den Sparringpartner zu kontrollieren und zu besiegen. Im Gegensatz zum Brazilian Jiu Jitsu wird jedoch in der Regel ohne Gi (Kimono) gekämpft. Getragen werden eine kurze Hose und ein Shirt. Der Kampf wird dadurch verändert, wird schneller und die Techniken sind entsprechend angepasst.

Grappling kombiniert Elemente aus dem Brazilian Jiu Jitsu, Ringen, Judo, Sambo und Mixed Martial Arts. Dadurch wird der Sport enorm vielseitig und bietet ein ganzheitliches Training für Körper und Geist – eine perfekte Kombination aus Fitness, Selbstverteidigung und Körperbeherrschung.

Fühlst du dich angesprochen? Wir laden dich zu einem unverbindlichen Probetraining ein!

Trainer

Pawel Nakonieczny

Co-Founder, Headcoach
University of Physical Education,
BJJ Black Belt, NoGi, MMA
Crosstraining Instructor, Personal Training

Jetzt anmelden

Kursplan

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag
11:00-13:30
OPEN MAT
Bjjj/Boxen/ Crosstraining/ MMA/ Wrestling/ Kick Boxing/ Fitness
18:30-19:30 18:30-19:30
Grappling/ NoGi Grappling/ NoGi

Bilder

Video

Scroll to Top